Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ferat Kocak

Direkt in Neukölln

Wahlkreis 0805 (und Platz 14 auf der Landesliste)

Mensch und Natur statt Profite!

Wir leben in einem unsolidarischen Wirtschaftssystem, in dem für die Profitgier einiger weniger, Mensch, Tier und Natur ausgebeutet werden. Es ist für mich wichtig, dies in meiner politischen Arbeit stets zu berücksichtigen und unsere Politik gemeinsam mit den Neukölner:innen zu gestalten. Politik findet für mich nicht nur in den Parlamenten statt, sondern auf den Straßen, durch soziale Bewegungen und das Engagement der Neuköllner:innen. Dementsprechend möchte ich gemeinsam mit Euch für Veränderung kämpfen und die Stimme der Neuköllner:innen im Abgeordnetenhaus werden. Nur gemeinsam können wir grundlegend etwas an den bestehenden Missständen ändern. Dafür kandidiere ich im Wahlkreis 5 (Britz, Bukow) als Direktkandidat und auf der Landesliste von DIE LINKE. Berlin fürs Abgeordnetenhaus.

Kämpfe verbinden, gemeinsam verändern!

Als gebürtiger Berliner, der in Neukölln aufgewachsen ist, bin ich stark verwurzelt in unserem Bezirk.

Aktiv, antirassistisch und antifaschistisch engagiere ich mich an der Seite von Menschen, die in unserer Gesellschaft benachteiligt sind und stärke den sozialen Widerstand bspw. an der Seite von Mieter:innen und Pfleger:innen.

Als Betroffener ist mir die Aufklärung des seit elf Jahren unaufgeklärten rechten Terrors in Neukölln ein persön-liches Anliegen. Deshalb kämpfe ich mit vielen anderen Betroffenen seit Jahren für einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss. 

  1. Ferat Kocak Lucy Redler
    19:00 Uhr
    Berlin, Verein iranischer Flüchtlinge

    Gegen Rechts hilft nur links – der AfD den Boden entziehen!

    Diskussionsveranstaltung mit Lucy Redler (Direktkandidatin für das Abgeordnetenhaus im Reuterkiez) und Ferat Kocak (Direktkandidat für das Abgeordnetenhaus in Südneukölln) mehr

    In meinen Kalender eintragen