Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Stadtpolitische Konferenz 2020

Die Konferenz bildet den öffentlichen Auftakt zur Debatte um unser Wahlprogramm für die Abgeordnetenhauswahl 2021. Mit einem Fokus auf die wachsende Stadt wollen wir in zentralen Themenfeldern Ideen und Vorschläge für die nächsten Legislaturen und damit für die Entwicklung Berlins in den nächsten 10 Jahren sammeln. Im Mittelpunkt der Diskussionen sollen demnach Themen des Stadtwachstums und der Stadtentwicklung, wie auch des Ausbaus und der Gestaltung städtischer Infrastrukturen stehen. Wie kann die künftige Stadtentwicklung ökologisch, sozial gerecht, öffentlich und bedarfsgerecht gestaltet werden? Die Konferenz soll dabei explizit die Expertise von Externen einbeziehen. Initiativen, Verbände, Wissenschaft werden eingeladen, ihre Ideen vorzustellen und gemeinsam mit unserer Mitgliedschaft zu diskutieren.

Beginn wird 11 Uhr sein, Ende 18 Uhr

Ablauf

Keynote »Das wachsende Berlin sozial-ökologische gestalten«

7 parallele Workshops:

  • Verkehr
  • Stadtentwicklung
  • Bauen und Wohnen
  • Soziale Infrastrukturen
  • Bildung
  • Kultur
  • Öffentlicher Dienst und Verwaltung

Fishbowl-Abschlussdiskussion »Rebellische Stadtpolitik im Zusammenspiel von Stadtgesellschaft, Parlament und Senat«

Get-together und Ausklang

Zur Teilnahme

Neumitgliedertreffen

anmelden

Die hier angegebenen Daten werden nach Auswertung der Veranstaltung gelöscht.

Anmeldungen zur Kinderbetreuung sind längstens bis zum 20.3. möglich.


Tagungsort

GLS Sprachenzentrum
Kastanienallee 82
in 10435 Berlin