Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Monika Belz

Liebe Genoss:innen,

ich bin 52 Jahre alt, seit 2016 bin ich Mitglied unserer Partei. Ich bin im BVV-Verordnete im Bezirk Treptow-Köpenick, Mitglied u.a. im Jugendhilfe- und Stadtentwicklungsausschuss. Vor wenigen Wochen bin ich als Mitglied des Bezirksvorstandes unserer Partei in Treptow-Köpenick gewählt worden. Seit Dezember 2016 Jahren bin ich als persönliche Referentin des Staatssekretärs für Integration im Stab der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales beschäftigt. Zuvor war fünf Jahre lang Referentin der Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus.

Wir haben gemeinsam als Linke in den zurückliegenden Jahren gezeigt, dass linke Politik Lebensbedingungen der Menschen verbessert und stärkere, bessere gesellschaftliche, soziale, kulturelle und politische Teilhabe ermöglicht. Wir haben Erfolge errungen, auf die wir stolz sein, uns aber nicht darauf ausruhen können. Das nächste Wahljahr steht vor uns, pandemiebedingt stehen wir vor großen Herausforderungen und werden nicht nur auf die Erfahrungen der letzten Wahlkämpfe zurückgreifen können. Gemeinsam werden wir zu Lösungen kommen, auch in der Corona-Pandemie Menschen für unsere Politik noch stärker zu begeistern und zu gewinnen.

Berlin ist eine Stadt, die von Vielfalt und Weltoffenheit sowie individueller Freiheit für den Einzelnen geprägt ist. Diese Errungenschaften sind nur mit einem ständigen Bekenntnis und dem ständigen Kampf für Demokratie und gemeinschaftlicher Teilhabe aller Menschen möglich. Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, gemeinschaftliches solidarisches Zusammenleben ebenfalls nicht. Ich möchte meine Erfahrungen als Referentin für den weiteren gemeinsamen Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus einbringen.

Partizipation ist eines meiner Steckenpferde, innerparteilich möchte ich mich im Landesvorstand für eine verstärkte Partizipation unserer Mitglieder einsetzen und die Zusammenarbeit zwischen den Bezirken und den Fraktionen unserer Partei stärken.

Ich bitte Euch um Eure Unterstützung für meine Kandidatur.