Zum Hauptinhalt springen

LV-Beschluss 8-019/21

Vorschlag einer Landesliste zur Abgeordnetenhauswahl 2021

Der Landesvorstand schlägt der Landesvertreter*innenversammlung am 24./25. April 2021 zur Wahl der LINKEN Landesliste folgende Genoss*innen auf den genannten Plätzen vor:

  1. Klaus Lederer
  2. Elke Breitenbach
  3. Katina Schubert
  4. Sebastian Scheel
  5. Anne Helm
  6. Carsten Schatz
  7. Elif Eralp
  8. Tobias Schulze
  9. Manuela Schmidt
  10. Steffen Zillich
  11. Katrin Seidel
  12. Sebastian Schlüsselburg
  13. Franziska Brychcy
  14. Ferat Kocak
  15. Stefanie Fuchs
  16. Kristian Ronneburg
  17. Ines Schmidt
  18. Niklas Schrader
  19. Katalin Gennburg
  20. Niklas Schenker
  21. Sandra Brunner
  22. Alexander King
  23. Franziska Leschewitz
  24. Hakan Taş
  25. Imke Elliesen-Kliefoth
  26. Michael Efler
  27. Hendrikje Klein
  28. Philipp Bertram
  29. Regina Kittler
  30. Damiano Valgolio
  31. Claudia Engelmann
  32. Bjoern Tielebein
  33. Kerstin Wolter
  34. Gloria Viagra
  35. Lien Grützmacher
  36. (gestrichen)*
  37. Jorinde Schulz
  38. Maximilian Schirmer
  39. Monika Belz
  40. Matthias Zarbock

Beschlussfassung: einstimmig

* Streichung in a.o. Sitzung des Landesvorstands am 19.4.2021, Bestimmungsrecht für den Platz 36 wird dem GLV übertragen.

Beschluss des Geschäftsführenden Landesvorstandes am 21. April 2021

Nach dem Rückzug eines Kandidaten auf Platz 36 des Listenvorschlags des Landesvorstands für die Abgeordnetenhauswahl, werden die folgenden männlichen Vorschläge jeweils zwei Plätze nach oben eingruppiert. Auf dem Platz 40 schlägt der GLV die Wahl von Martin Rutsch (Tempelhof-Schöneberg) vor.
Daraus ergibt sich folgende (aktualisierte) Reihenfolge ab Platz 36 des Vorschlags:
36. Maximilian Schirmer
37. Jorinde Schulz
38. Matthias Zarbock
39. Monika Belz
40. Martin Rutsch

Beschlussfassung: einstimmig beschlossen