Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gesammeltes der LAG


LAG Netzpolitik der LINKEN in Berlin gegründet

Am gestrigen Donnerstag gründete sich die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Netzpolitik der Partei DIE LINKE in Berlin. An dem Gründungstreffen nahmen etwa 15 Mitglieder und SympathisantInnen teil. Vor dem Hintergrund der Erfahrungen im Umgang mit dem Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV) im letzten Jahr waren sich die Gründungsmitglieder einig,... Weiterlesen


Notizen vom Gründungstreffen LAG Netzpolitik in Berlin

1) Vorstellungsrunde 2) Einführung  Sebastian Koch schildert die Motivation zur Gründung der LAG. DIE LINKE Berlin lernt aus der Erfahrung rund um die Änderung des JMStV und die LAG soll zur Koordinierung und Qualifizierung der netzpolitischen Themen in der Berliner Landespolitik beitragen. 3) Wahlkampf 2011  Welche netzpolitischen Berlin-Themen... Weiterlesen


Notizen vom 2. Treffen der LAG Netzpolitik

1. Rückblick / ÖA / Internes Julia: es gab eine Reihe von Hinweisen zur Arbeit der LAG und auch zu Wünschen, was wir an verschiedenen Zielen verfolgen wollen Gemeinsamkeit und Gemeinschaft „soll nett sein und Spass machen“ Darstellung eigener Positionen und Feedback der Gruppe „ich will endlich mal erzählen dürfen, was ich denke, und keiner... Weiterlesen


LAG Netzpolitik Berlin meets #LIMA 2011

Wer sich bei ungewisser Bahntätigkeit am Abend aufmachte zu unserem 3. LAG Treffen am 10.März 2011, hat wieder einen kontroversen und lebendigen Diskursabend erlebt: Christoph Nitz, Gastgeber und Cheforganisator der LIMA, www.lima-akademie.de stellte zuerst die laufende Akademie, quasi das Familientreffen der Linken Medienschaffenden, vor. In den... Weiterlesen


Landesparteitag der Berliner Linken positioniert sich zu den Themen Netzpolitik, open government und demokratische Mitbestimmung im Internet

Auf dem gestrigen Landesparteitag der Linken Berlins wurde das Wahlprogramm für den Wahlkampf in 2011 beschlossen. Nach vielen Stunden intensiver Arbeit am Text, Interventionen durch Betroffenengruppen war dann auch der Abschnitt mit den Positionen der Linken zum Netz auf der TO. Marion Seelig, MdA und auch im Vorfeld bei der Basiskonferenz... Weiterlesen


Die neue Gretchenfrage: »Wie hälst Du’s mit der #digiges ?«

Ein erster Eindruck von Julia Witt Die Sonne schien am WE – die meisten Blogger waren aber nicht draussen, sondern haben ihre Positionen zum neuen Verein “Digitale Gesellschaft” in die Tasten gekippt. Viel Häme, viel Fragen und am Ende kippt es und es gibt sogar Solidaritätsadressen von Leuten, die Zeifel haben, aber wiederum so viel absurdes... Weiterlesen


Aufzeichnung der Diskussion zu freiem WLAN in Berlin online!

Am letzten Mittwoch fand die Diskussionsveranstaltung der LAG Netzpolitik zum Thema “Freie Netze – freie Stadt? Offenes WLAN für Berlin” in Kreuzberg statt. Dabei diskutierten Jürgen Neumann (Förderverein Freie Netzwerke e.V. und Mitinitiator von freifunk.net) mit Tobias Schulze (Mitglied des Landesvorstandes der LINKEN und Kandidat für das... Weiterlesen


Notizen vom LAG Treffen

Am letzten Donnerstag (14. Juli 2011) hat sich die LAG Netzpolitik auf Einladung von Halina Wawzyniak (netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE) im Bundestag zu ihrem regelmäßigen Treffen zusammengefunden. Die Notizen des Treffens dokumentieren wir hier für alle Mitglieder und Interessierten. TOP 1 Stand und Bericht (Bundes-)Netzpolitik H... Weiterlesen


DIE LINKE Berlin antwortet auf Fragen von Digitaler Gesellschaft e.V. und Wikimedia

Die Digitale Gesellschaft e.V. und Wikimedia Deutschland haben alle Berliner Parteien so genannte Wahlprüfsteine geschickt und für umfangreiche Fragen zu Informationsfreiheit, Open Data etc. Antworten erbeten. Die LAG Netzpolitik hat an der Beantwortung dieser Fragen mitgearbeitet und die Antworten können hier angeschaut werden: Antwort Digitale... Weiterlesen


Die Herausforderung annehmen!

Heute wurde ein Diskussionspapier (PDF, 20KB) mit einer ersten Einschätzung des Erfolgs der Piratenpartei in Berlin und möglichen Schlussfolgerungen für DIE LINKE in Berlin veröffentlicht. Damit soll innerhalb der Berliner LINKEN die Debatte um unsere weitere Politik und unseren Politikstil weitergeführt werden: Die Herausforderung annehmen! Er... Weiterlesen