Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Berlin unterstützt »Deutsche Wohnen und Co enteignen«

Am 26. Februar 2021 startet die zweite Phase der Unterschriftensammlung für das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co enteignen«. DIE LINKE steht an der Seite der Mieterinnen und Mieter und unterstützt das Volksbegehren von Anfang an. Dazu die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


Hanau: strukturellem Rassismus entgegentreten

Am 19. Februar jährt sich der rassistische Terroranschlag von Hanau zum ersten Mal. Weiterlesen


Aufklärung der rechten Terrorserie in Neukölln jetzt!

Am 1. Februar 2021 jährt sich der Anschlag auf unseren Neuköllner Genossen Ferat Kocak und auf den Besitzer der Neuköllner Buchhandlung »Leporello« zum dritten Mal. Dazu sagt Katina Schubert, Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin: Weiterlesen


Vorstandswahlen: Katina Schubert als Landesvorsitzende wiedergewählt

DIE LINKE. Berlin hat heute auf ihrem ersten Online-Parteitag einen neuen Landesvorstand gewählt. Dabei wurde Katina Schubert als Landesvorsitzende wiedergewählt. Die Delegierten haben Katina Schubert mit starken 82 Prozent erneut das Vertrauen ausgesprochen.  Neben der Landesvorsitzenden sind auch die stellvertretenden Landesvorsitzenden... Weiterlesen


Klaus Lederer soll Spitzenkandidat werden

Gestern Abend hat der Landesvorstand von DIE LINKE. Berlin Klaus Lederer als Spitzenkandidat für die Abgeordnetenhauswahl 2021 und damit als Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters nominiert. Die Wahl der Spitzenkandidatur wird bei einer Landesvertreterinnen und -vertreterversammlung im April 2021 stattfinden. Weiterlesen


DIE LINKE. Berlin führt Online-Landesparteitag im Januar 2021 durch

Auf seiner außerordentlichen Beratung am 16. November 2020 hat der Landesvorstand von DIE LINKE. Berlin einstimmig beschlossen, den ursprünglich für den 5. Dezember 2020 geplanten Landesparteitag zur Neuwahl des Landesvorstands auf den 16. und 17. Januar 2021 zu verschieben und ihn als Online-Parteitag durchzuführen. Dazu Landesgeschäftsführer... Weiterlesen


Corona-Krise darf nicht zum Armutsproblem werden

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Armut am 17. Oktober sagt Katina Schubert, Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin: Weiterlesen


Länderbrücke – Für einen humanitären Föderalismus!

Ein Monat nach der Brandkatastrophe von Moria fordern Regierungsparteien der Bundesländer Berlin, Bremen und Thüringen Bundesinnenminister Horst Seehofer auf, seine Blockadehaltung zu lösen und ihre Aufnahmebereitschaft von Schutzsuchenden zu ermöglichen. Sie bestärken ihren Willen, ihr Recht zur Aufnahme notfalls gerichtlich einzuklagen. Weiterlesen


Keine Fahrpreiserhöhung bei Bus und Bahn

Zur Diskussion um eine Erhöhung der Fahrpreise im VBB erklärt der Geschäftsführende Landesvorstand der Partei DIE LINKE. Berlin: Weiterlesen


Lebenswerte Innenstädte in kommunaler Hand sind der richtige Weg

Zur Forderung des Deutschen Städtetags, Innenstädte zu verstaatlichen, erklärt die Vorsitzende der Berliner Linken, Katina Schubert: Weiterlesen