Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

#unteilbar – Für eine solidarische und gerechte Gesellschaft

Am kommenden Samstag, 4.9., um 13 Uhr geht das Unteilbar-Bündnis unter dem Motto »#unteilbar – Für eine solidarische und gerechte Gesellschaft« wieder auf die Straße. DIE LINKE. Berlin unterstützt den Aufruf und ist mit einem eigenen Block und Lautsprecherwagen mit dabei. Weiterlesen


Weltfriedenstag: Bundesrepublik darf nie wieder Kriegspartei werden

Anlässlich des Weltfriedenstages am 1. September erklärt Katina Schubert, Landesvorsitzende DIE LINKE. Berlin: Weiterlesen


Sofortprogramm für eine solidarische Stadt

Die Berliner LINKE ist auf ihrem kleinen Parteitag am Dienstag in die heiße Phase des Wahlkampfs gestartet. Im Mittelpunkt stand die Verabschiedung des Sofortprogramms »Damit Berlin Dein Zuhause bleibt – Sofortprogramm für eine solidarische Stadt«. Weiterlesen


60 Jahre Berliner Mauer

Zum 60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer am 13. August 1961 erklären Klaus Lederer, Spitzenkandidat DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert, Landesvorsitzende DIE LINKE. Berlin, sowie die Vorsitzenden der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, Anne Helm und Carsten Schatz: Weiterlesen


Gemeinsame Erklärung von Katina Schubert/ Christian Kerntopf: Neue linke Bezirksbürgermeister-Kandidatin für die BVV in Treptow-Köpenick

Der Wortbruch der CDU in Thüringen und die damit verhinderte Neuwahl des Thüringer Landtages haben auch für DIE LINKE in Berlin Konsequenzen. Die seit 2014 amtierende Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Arbeit Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Ines Feierabend, war ursprünglich von der LINKEN Treptow-Köpenick als Spitzenkandidatin... Weiterlesen


DIE LINKE übergibt 32.662 Unterschriften an die Initiative »Deutsche Wohnen und Co enteignen«

DIE LINKE. Berlin steht an der Seite der Mieterinnen und Mieter und unterstützt das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« von Anfang an. Unsere Mitglieder haben in den vergangenen Monaten auch Unterschriften gesammelt. Heute wurden diese Unterschriftenlisten der Initiative übergeben. Weiterlesen


Ausbeutungsverhältnisse bei »Gorillas« umgehend abstellen

Zum Solidaritätsstreik der Beschäftigten des Start-Ups Gorillas aus Anlass einer ungerechtfertigten Kündigung erklärt die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


Mieterbewegung erwirkt Zugeständnisse von Immobilienkonzernen

Zur angekündigten Fusion der Wohnungsunternehmen Vonovia und Deutsche Wohnen erklärt der Spitzenkandidat von DIE LINKE. Berlin, Klaus Lederer: Weiterlesen


»Gegen den Mietenwahnsinn – jetzt erst recht«

Für den 23. Mai ruft ein Bündnis aus mietenpolitischen Initiativen zu einer Demonstration unter dem Motto »Gegen den Mietenwahnsinn – jetzt erst recht!« auf. DIE LINKE. Berlin unterstützt die Forderungen. Dazu erklärt die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


Potse: Alternative Räume erhalten

Die Potse ist eines der ältesten Jugendzentren in Berlin. Nachdem der Bezirk den Vertrag für die Räume nicht verlängert hatte, hielten Jugendliche die Potse besetzt. Die für morgen geplante Räumung ist abgesagt. Dazu sagt die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen