Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Katrin Lompscher Klaus Lederer
17:00 - 20:00 Uhr
Berlin, Haus 13 (Pfefferberg)

Der Mietendeckel

und die Wohnungsgenossenschaften

Der Mietendeckel für Berlin kommt. Nach dem Senatsbeschluss wird der Gesetzentwurf jetzt im Abgeordnetenhaus diskutiert und das Gesetz soll dann Anfang 2020 endgültig beschlossen werden und in Kraft treten. Eine echte Entlastung für die Mieter*innen in unserer Stadt.

Für eine vernünftige Mietenpolitik und bezahlbares Wohnen sind die landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften und Genossenschaften unerlässlich. Deshalb wollen wir mit euch – insbesondere, wenn ihr selbst Mieter*innen oder Mitglieder bei Wohnungsgenossenschaften seid – gemeinsam mit Klaus Lederer und Katrin Lompscher diskutieren. Was bedeutet der Mietendeckel für die über 80 Wohnungsgenossenschaften in Berlin? Welche Auswirkungen wird der Mietendeckel auf sie haben?

Kommt vorbei, stellt all eure Fragen und diskutiert mit uns!


Für die bessere Planung freuen wir uns über eure Anmeldung per Mail oder per Telefon unter 030/24009-289.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Haus 13 (Pfefferberg)

Schönhauser Allee 176
10119 Berlin


U2 (Senefelderplatz)

Der Pfefferberg ist barrierefrei (über Christinenstraße 18/19).

zurück zur Terminliste