Landesvorstand
Information LV-Sitzung 4.12.2018

 

Sofort-Information der Sitzung des Landesvorstands vom 4. Dezember 2018

 

Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co enteignen“

Die Initiative für das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. Enteignen“ stellt sich im Landesvorstand vor. Zum Landesparteitag liegt eine Reihe von Unterstützungsanträgen vor, die der Landesvorstand mit einem Änderungsantrag zusammenfassen wird. Das Volksbegehren verfolgt das Ziel, der angespannten Lage des Berliner Wohnungsmarktes mittels einer Vergesellschaftung der Bestände von marktbeeinflussenden Wohnungsunternehmen zu begegnen sowie eine abschreckende Wirkung für Investor*innen zu entfalten.

Infos zum Volksbegehren: www.dwenteignen.de

 

Nachtragshaushalt 2018/2018

Udo Wolf informiert den Landesvorstand über den Nachtragshaushalt 2018/2019. Die Linksfraktion hat sich deshalb dafür eingesetzt, dass für 2018 und 2019 ein Nachtragshaushalt beschlossen und Rücklagen für künftige Investitionen gebildet werden. Mit dem Nachtragshaushalt kann nochmal etwa 1,2 Milliarden Euro zusätzlich in Berlins (soziale) Infrastruktur investiert werden.

Infos zum Nachtragshaushalt: www.linksfraktion.berlin/themen/th/haushalt-und-finanzen/nachtragshaushalt-2018/

 

Landesparteitag 15./16. Dezember

Der Landesvorstand hat die Änderungsanträge an seine Anträge beraten sowie eigene Änderungsanträge zur Einbringung beschlossen.

Alle Infos zum Parteitag: lpt.dielinke.berlin

 

Luxemburg-Liebknecht-Gedenken 2019

Der Landesvorstand hat die Durchführung und Finanzierung des LL Gedenkens am 13. Januar 2019 beschlossen.

 

Alle Macht den Räten – 100 Jahre Berliner Januaraufstand

Der Landesvorstand hat die finanzielle Unterstützung und Durchführung eines historischen Abendspazierganges zum Jahrestag des Januaraufstandes in Berlin als Teil der Aktivitäten zum 100. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht beschlossen und ruft alle Mitglieder und Sympathisant*innen auf, sich daran zu beteiligen.

Weitere Infos: dielinke.berlin/nc/start/termine/detail/news/alle-macht-den-raeten/

 
 

Impressum

DIE LINKE. Berlin
Kleine Alexanderstraße 28
10178 Berlin
+49.30.24009289
+49.30.24009260
info@dielinke.berlin

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich hier austragen: Newsletter abbestellen