Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktiv sein

Proteste gegen den rechtsextremen »Heßmarsch«

Erneut ist in Berlin ein rechtsextremer Aufmarsch angemeldet. 

Der Termin 18. August 2018 liegt einen Tag nach dem 31. Todestag des NS-Kriegsverbrechers Rudolf Heß. Die Nazis wollten zum Standort des ehemaligen Kriegsverbrechergefängnis ziehen und dort ihre menschenverachtende Propaganda verbreiten. Wie bereits im letzten Jahr werden wir uns laut und sichtbar an den Gegenprotesten beteiligen und unsere LAG Antifaschismus wird wieder einen gemeinsamen Anreisepunkt organisieren. Achtet auf weitere Ankündigungen. 

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste