Zum Hauptinhalt springen

Die Waffen nieder!

Die Bilder aus der Ukraine sind entsetzlich. Der Krieg hält unvermindert an, Menschen sterben und viele sind auf der Flucht. Wahrscheinlich wird es die größte Fluchtbewegung seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges werden. Humanitäre Hilfe und Solidarität sind jetzt das Gebot der Stunde.

Wir sind mit unseren Gedanken bei den Menschen in der Ukraine. Unsere Gedanken sind auch bei allen Berlinerinnen und Berlinern, die um geliebte Menschen in den Kriegsregionen fürchten.

Der völkerrechtswidrige russische Angriff auf die Ukraine ist durch nichts zu rechtfertigen. Putin muss seine Truppen zurückziehen und diesen Krieg sofort beenden.

DIE LINKE ruft bundesweit zu Protesten auf: Nein zum Krieg. Nein zu einem neuen Kalten Krieg. Nein zur Aufrüstung. Die Waffen nieder, Frieden jetzt!

 

Katja Kipping Interview mit rbb24
Interview Katja Kipping, rbb24
Olaf Krostitz
Die Waffen nieder! Friedensmahnwache mit Janine Wissler, Amira Mohamed Ali und Anne Helm

Wie kann ich helfen?

Jeden Tag kommen tausende Geflüchtete in Berlin an. Die Solidarität und Hilfsbereitschaft der Berlinerinnen und Berliner ist enorm. Unsere Stadt steht zusammen.

Du hast ein Bett frei?

Diese Bettenbörse vermittelt private Übernachtungsplätze an Geflüchtete aus der Ukraine: https://elinor.network/gastfreundschaft-ukraine/

Du willst übersetzen?

Wer Ukrainisch oder Russisch spricht und unterstützen möchte, kann sich an folgende E-Mail wenden: 

ehrenamtskoordination@laf.berlin.de

Bei russischen, ukrainischen und insbesondere Romanes Sprachkenntnissen könnt ihr euch an das Rroma Infozentrum wenden: http://rroma-info-centrum.de/ehrenamt-ukraine-rroma
 

Du möchtest etwas spenden?

Ob Geld, Sachspenden oder Zeit – hier findet ihr eine Übersicht und konkrete Bedarfslisten: https://www.spendenbruecke-ukraine.de/

Termine

  1. Demonstration In Berlin
    11:30 - 12:00 Uhr
    Berlin, Platz der Republik

    Kein Sondervermögen für Aufrüstung!

    Der Bundestag soll über das geplante Sondervermögen zur Aufrüstung der Bundeswehr abstimmen. Als LINKE lehnen wir dies ab. Wenn ihr das auch so seht: Kommt zur Kundgebung! mehr

    In meinen Kalender eintragen

Weitere Informationen

 

Flyer A5

(DIE LINKE)

Nützliche Links