Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Einwanderungspolitik

Wie könnten ein demokratisches Einwanderungsrecht und eine linke Einwanderungspolitik aussehen? Darüber wird innerhalb der LINKEN derzeit viel diskutiert. Wir stellen die verschiedenen Positionen hier vor.


Für das Recht auf Migration

Gegenthesenpapier von Ulla Jelpke, Gökay Akbulut, Niema Movassat, Martina Renner, Belma Bekos, Clara Bünger, Elif Eralp, Thomas Hohlfeld, Katja Rom und Gerd Wiegel Weiterlesen


Thesenpapier zu einer human und sozial regulierenden linken Einwanderungspolitik

von Detlef Bimboes, Constantin Braun, Fabio de Masi, Hannes Fauser, Harri Grünberg, Malte Heidorn, Florian Horn, Alexander King, Ralf Krämer, Jutta Krellmann, Lydia Krüger, Michael Leutert, Lev Lhommeau, Jan Marose, Kaspar Scholemann, Hans Thie, Roman Veressov, Sabine Zimmermann Weiterlesen


Konzeption einer linken Flüchtlings- und Einwanderungsgesetzgebung

Projektgruppe Einwanderung, Debatte im DISPUT Weiterlesen


Nein zum Punktesystem und Auslesegesetz

Beschluss des Bundesausschusses Weiterlesen


Möglichkeiten linker Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik als radikale Realpolitik

Wie könnten ein demokratisches Einwanderungsrecht und eine linke Einwanderungspolitik aussehen? Die Landesvorsitzende der Linkspartei in Berlin, Katina Schubert, und die Berliner Senatorin für Integration in Berlin, Elke Breitenbach, gehen im MiGAZIN dieser Frage nach. Weiterlesen