Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Anne Helm

Direkt in Mitte

Wahlkreis 0103 (und Platz 5 auf der Landesliste)

Gerecht aus Krise!

Als Fraktionsvorsitzende im Berliner Abgeordnetenhaus setze ich mich für eine solidarische Krisenpolitik ein, die an die Menschen denkt, die sonst durchs Raster fallen. Die am Härtesten von der Krise Betroffenen dürfen nicht am Ende die Zeche zahlen.

Um Euch die Stadt zurückzu­holen möchte ich mich dafür einsetzen, die Energienetze zu rekommunalisieren, die Verkehrswende voranzubringen,Wohnungsbestände zu vergesellschaften und eine Privatisierungsbremse in der Landesverfassung festzu­schreiben. Denn Privatisierung, Sparzwang und Klima­wandel sind ungerecht und fallen zu Lasten nachfolgender Generationen.

Ich bin in Neukölln aufgewach­sen und habe dort bereits in meiner Jugend erlebt, wie in meinem Kiez Verelendung und Aufwertung gleichzeitig stattfinden. Der lange Kampf zur Etablierung des Milieu­schutz hat mir aber gezeigt, dass man mit Hartnäckigkeit und Zusammenarbeit mit den Menschen im Kiez viel bewegen kann. Denn unsere Stadt sollten sich auch alle leisten können.

Ein weiterer politischer Konflikt hat mich früh geprägt und lässt mich auch heute nicht los: Der Kampf gegen Nazis! Gemeinsam mit Aktivist:innen setze ich mich seit Jahren für Solidarität, Vernetzung und Aufklärung rechter Struktu­ren ein. Denn nur wenn sie es schaffen uns zu vereinzeln, kann der rechte Terror erfolgreich sein!