Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hendrikje Klein

Direkt in Lichtenberg

Wahlkreis 1105 (und Platz 27 auf der Landesliste)

Liebe Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis,

in den letzten fünf Jahren konnte ich mit der LINKEN viel erreichen, dazu zählen: eine neue Grundschule mit Turnhalle in der Sewanstraße, der MEB an der Schule an der Victoriastadt, die Sanierung der KultSchule als Nachbarschaftshaus der Milieuschutz im Weitlingkiez und der Erhalt der Kleingartenanlagen.

Als Unterstützerin der Kampagne »Bunter Wind für Lichtenberg« setze ich mich für gelebte Vielfalt von unterschiedlichen Identitäten und Lebensentwürfen ein.

In den nächsten fünf Jahren möchte ich meine erfolgreiche Arbeit gern weiterführen und mich mit Ihnen und Euch für einen solidarischen Kiez engagieren.

Direkt gewählt im Weitlingkiez und in Teilen von Friedrichsfelde und Rummelsburg im Bezirk Lichtenberg vertrete ich Sie seit 2016 im Abgeordnetenhaus von Berlin. Vorher war ich15 Jahre Mitglied in der Bezirksverordnetenversammlung von Lichtenberg. Berlinweit sind Sie vor allem bei den Themen Bürgerbeteiligung, Bürger- schaftliches Engagement und Haushaltspolitik bei mir richtig. Ich kümmere mich gern um Ihre Anliegen. Als echte Berliner Pflanze bin ich in Marzahn groß geworden, studierte Verwaltungswissenschaften und engagiere mich unter anderem für Demokratie und Toleranz, genügend Kita- und Schulplätze, einen lebenswerten Kiez mit entsprechender Infrastruktur sowie genügend grüne Oasen. Und ich finde: Wohnen ist ein Grundrecht und gehört in das Grundgesetz!


Vielen Dank für das wiederholte Vertrauen!

Ich werde mich in den nächsten fünf Jahren mit aller Kraft für die Belange der Menschen im Wahlkreis 5 in Lichtenberg und darüber hinaus weiter einsetzen. Vieles konnte ich in den letzten Jahren umsetzen, doch es gibt noch viel zu tun. Verstehen Sie... Weiterlesen


Infostand auf der Fußgängerbrücke Alt-Friedrichsfelde

Zwischen unseren Wahlkreisen von Claudia Engelmann und mir ist diese Brücke in Friedrichsfelde. Das nahmen wir heute zum Anlass, um gemeinsam nochmal ordentlich für DIE LINKE zu werben. Das ist schon ein besonderer Ort. Danke, es hat wie immer Spaß... Weiterlesen


Kinderfest am Tierparkcenter

Heute am Tierparkcenter in Friedrichsfelde Lichtenberg haben wir mit vielen glücklichen Kindern und Eltern ein tolles Kinderfest mit Dr. Gesine Lötzsch und DIE LINKE.Lichtenberg veranstaltet. Es war uns eine große Freude, es gab tolle Gespräche und... Weiterlesen


Viel Erfolg, Spaß und alles Liebe!

Heute eröffnete im ehemaligen Musikladen in der Weitlingstraße 43 ein neuer KiezKunstKulturTreff. Getragen wird dieser vom 2020 neu gegründeten Wir im Weitlingkiez e.V. Der Bezirksbürgermeister von Lichtenberg Michael Grunst unterstützt das und gab... Weiterlesen


Silent Kino auf dem Nöldnerplatz

Gestern auf den Nöldnerplatz in Lichtenberg sprach Petra Pau mit mir über strukturellen Rassismus, den Weitlingkiez als ein antifaschistischer und solidarischer Kiez und warum DIE LINKE so wichtig ist für eine friedliche Welt. Danach lud ich alle... Weiterlesen


Kochen für Bedürftige im Kiezgarten

Zuerst gab es noch einen klassischen Infostand im Weitlingkiez. Danach ging es zum Treffpunkt Heinrichstraße e.V., wo Albrecht Trübenbacher im Rahmen der Berliner Freiwilligentage ein gemeinsames Essen initiierte, bei dem Menschen ohne Obdach oder... Weiterlesen


Kaffee und Kuchen an den Volrkradpassagen

Heute waren wir an den Volkradpassagen in Friedrichsfelde und sprachen bei Kaffee und Kuchen mit vielen netten Menschen. Mit dabei Dr. Gesine Lötzsch, die Sie morgen auch auf der Trabrennbahn mit Gregor Gysi treffen können. Uns besuchen kam auch Elke... Weiterlesen


Platz da für mehr Schulen!

Heute und morgen findet organisiert vom Bezirkselternausschuss Schulen Berlin-Lichtenberg die zweitägige Mahnwache für mehr Schulplätze statt. In diesem Jahr fehlen in Lichtenberg 2021/22 Plätze an Grundschulen und die Schulentwicklungsplanung weist... Weiterlesen


Morgens am Bahnhof Friedrichsfelde

...begegneten wir tollen Menschen. Die Sonne half dabei, lockere Stimmung zu verbreiten. Auch heute gab es wieder viel Zuspruch und es werden immer mehr, die bereits ihre Stimmen abgegeben haben. Noch knapp zwei Wochen, die Aufregung steigt.... Weiterlesen


„Kiez im Blick 9“ ist da!

Taaadaaaaaaa: Die neue Ausgabe meines „Kiez im Blick“ ist da, kann gelesen werden und wird in den nächsten Tagen die Briefkästen in meinem Wahlkreis erreichen. Dieses Mal mit dabei: Obdachlosigkeit überwinden, Kinderfest am 23.9. mit Dr. Gesine... Weiterlesen


Plakate hängen und Infostand am Nöldnerplatz

Erst Sonne, dann Regen. Die letzten Plakate mussten hoch und dann noch Infostand am S-Bahnhof Nöldnerplatz mit Conni Hinz und Andrea. Die Sattelschoner waren aufgrund des Regens schnell vergriffen. Natürlich gab es dazu wieder gute Gespräche. Oft... Weiterlesen


Parktour am Tränkegraben

Auch in der Volkradstraße sind wir unterwegs. Wir bekamen viel Zuspruch oder den Satz: "Ich habe euch schon gewählt." Hier am Tränkegraben treffen wir auf jeden Fall sehr nette Menschen, joggend, mit Hund, mit Kinderwagen oder Fahrrad. Danke an An... Weiterlesen


Gutachten zur Legalisierung von Wagenplätzen

Heute haben wir das Gutachten zur Legalisierung von Wagenplätzen an der Rummelsburger Bucht vorgestellt. Auch Wagenplätze sind vom Verwertungsdruck in Berlin betroffen. Es gibt die einfache Meinung in Teilen der Politik und der Verwaltung, dass sie... Weiterlesen


Kiez-Radtour durch Friedrichsfelde, Rummelsburg und den Weitlingkiez:

Unser BVV Kandidat Bastian Kettner plante für uns eine tolle Route. Unabhängig von Fahrplänen losfahren, am Stau vorbeiziehen, was für die Fitness tun und dabei noch das Klima schonen - wenn da nicht die Probleme mit der Infrastruktur wären: zu... Weiterlesen


Friedensfahrt

Station 1 der Südroute der kleinen Friedensfahrt ist am Gedenkstein für Nikolai Erastowitsch Bersarin (Alfred-Kowalke-Straße/ Am Tierpark, 10315 Berlin): Nikolai Bersarin war 1945 der erste sowjetische Stadtkommandant von Berlin nach Befreiung der... Weiterlesen


Parktour mit Info-Bollerwagen

Es war fantastisch! Vier Stunden standen wir am Zachertsportplatz in Friedrichsfelde mit unserem Info-Bollerwagen. Es waren wirklich tolle Gespräche. So konnten wir auch mal ausführlicher werden, was DIE LINKE.Lichtenberg will. Danke für diesen... Weiterlesen


Wir kochen´s hoch - Die LINKE Kochtour

Es war uns eine große Freude! Gestern haben Claudia Engelmann und ich beim Zubereiten der Kartoffelsuppe Ihnen beweisen können: Politik hat Geschmack! Viele nutzten die Möglichkeit uns Fragen zu stellen und die Politik der DIE LINKE. Berlin zu... Weiterlesen


Kiezspaziergang mit Deutsche Wohnen & Co Enteignen

Heute beim Kiezspaziergang mit Deutsche Wohnen & Co Enteignen im Weitlingkiez und Friedrichsfelde bei guter Stimmung: Olaf Ruhl - Jiddische Lieder & Geschichten erzählt uns seine Leidensgeschichte mit der Deutschen Wohnen, Jürgen Hofmann nimmt uns... Weiterlesen


Infostand am U-Tierpark

Heute standen wir am U Bahnhof Tierpark und sprachen mit den Menschen aus dem Kiez. Es ging um Schulbau, Frieden und ob Wahlkampf Spaß macht. Ja, macht es! Mit Antonio Leonhardt, Renate, Horst, Kai und Conni konnten wir heute wieder zeigen, dass wir... Weiterlesen


Infostand am Bahnhof Lichtenberg

Ein herrlicher Infostand am Bahnhof Lichtenberg: Bei Sonne und Regen kamen wir heute ins Gespräch und konnten über 200 Wahlinfos für DIE LINKE.Lichtenberg verteilen. Das hat richtig Spaß gemacht. Danke liebe Lichtenbergerinnen und Lichtenberger für... Weiterlesen


Lichtenberger Programm zur Wahl

DIE LINKE.Lichtenberg fährt heute ihr Lichtenberger Programm spazieren. Ein Haltepunkt war auch in meinem Wahlkreis am Tierpark. Diesen wollen wir natürlich stärken und schützen. Alle sollen sich daran erfreuen, vor allem die Tiere selbst und vor... Weiterlesen


Kindertheater im Kiezgarten HeinrichTreff in Lichtenberg

Hach war das schön! So viele lachende Kinder und Eltern, es war mir eine Freude! Vielen Dank an das Kindertheater Silflay für das schöne Programm NACHTS SIND ALLE HAMSTER GRAU. Kindertheater war lange nicht möglich. Und die Kinder mit ihren Familien... Weiterlesen


Zwei für Lichtenberg

Unser Bürgermeister Michael Grunst, unser Mann für Schulplätze, Kitaplätze, Grünflächen und gegen soziale Ausgrenzung. Und ich, Lichtenbergs Abgeordnete für Friedrichsfelde und den Weitlingkiez, im Kampf gegen Armut, für Freiräume, Mitbestimmung und... Weiterlesen


Auf ein Eis im Weitlingkiez

Ach war das schön. So viele tolle Gespräche, so dass ich selbst gar kein Eis gegessen habe. Herzlichen Dank an Gönül vom Eisladen und an Michael Grunst, unseren Bürgermeister. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Themen waren der Milieuschutz, bezahlbare... Weiterlesen


Himbeereis zum Schulstart in Friedrichsfelde Ost

Im Gensinger Kiez gab heute Claudia Engelmann mit mir, Conni und Birgit ein Eis aus. Wir haben den Turbo gezündet und die ersten Eis gingen raus bevor wir überhaupt aufgebaut hatten. Nach 90 Minuten war die Truhe leer und wir hatten noch ein paar Eis... Weiterlesen


Erweiterung an der Bernhard-Grzimek-Schule

Heute wurde der erste Modulare Ergänzungsbau in Holzmodulbauweise (Holz-MEB) in Berlin feierlich eröffnet. Der Holz-MEB wurde für die Bernhard-Grzimek-Schule in Lichtenberg eröffnet. Bei der Eröffnung sprachen die Senatorin für Bildung, Jugend und... Weiterlesen


Akelius Mieter:innen schützen

Akelius will einen Großteil seiner Immobilien in Berlin verkaufen. Das ist ein börsennotiertes schwedisches Wohnungsunternehmen mit schätzungsweise 13.700 Wohneinheiten in Berlin. Akelius hat auch viele Wohnungen im Weitlingkiez in Lichtenberg, das... Weiterlesen


Zu Besuch bei Oskar - Freiwilligenagentur Lichtenberg

Das Ehrenamt in Berlin ist vielfältig. Dazu traf ich mich mit Frau Yavuz und Herrn Wagenknecht von der Oskar Freiwilligenagentur Lichtenberg im Weitlingkiez. Natürlich spielte die Digitalisierung eine große Rolle in unserem Gespräch. Es ist nicht für... Weiterlesen


Feuerabend im Kiezgarten HeinrichTreff

Der Feuerabend im Kiezgarten ist immer eine gemütliche Runde mit den Grillmännern, Stockbrot und Musik. Es lohnt sich vorbei zu schauen. Sie machen auch Kinoabende. Nachmittags ist der Kleingarten einfach für alle offen. Ich bin immer wieder gerne... Weiterlesen


Besuch der neuen Dauerausstellung im Lichtenberger Stadtmuseum

WER-WAS-WO Die neue Dauerausstellung im Lichtenberger Stadtmuseum hat es in sich. Es gibt unglaublich viel zu entdecken. Dr. Moldt vom Museum hat sich Zeit genommen, uns den Einstieg in die vielen Entdeckungen zu erleichtern und die ein oder andere... Weiterlesen