Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin
18. September 2016

Mit 15,4 % der Erststimmen und 15,6 % der Zweitstimmen gewann DIE LINKE in 12 Wahlkreisen die Direktmandate für Wolfgang Albers (1102), Carola Bluhm (0102), Katalin Gennburg (0901), Hendrikje Klein (1105), Marion Platta (1103), Kristian Ronneburg (1006), Carsten Schatz (0906), Sebastian Schlüsselburg (1104), Manuela Schmidt (1002), Harald Wolf (1106), Udo Wolf (0305) und Steffen Zillich (0204). Über die Landesliste zogen Elke Breitenbach, Franziska Brychcy, Michael Efler, Stefanie Fuchs, Harald Gindra, Anne Helm, Regina Kittler, Klaus Lederer, Katrin Lompscher, Katrin Möller, Ines Schmidt, Niklas Schrader, Katina Schubert, Tobias Schulze und Hakan Taş in das Abgeordnetenhaus.