Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktiv sein
16:00 Uhr

Bezahlbare Miete statt fetter Rendite!

Demo & Kungebung


Die Mieten in vielen Städten explodieren. Menschen mit weniger Einkommen werden verdrängt. Bundesweit fehlen fünf Millionen Sozialwohnungen, die Obdachlosigkeit steigt. Viele müssen immer mehr ihres Einkommens für Miete ausgeben, während die Rendite der Immobilienkonzerne immer fetter wird.

Die Miethaie setzen ihre Interessen schamlos durch, aber immer mehr Menschen organisieren sich und fordern einen Stopp des Mietenwahnsinns. DIE Linke vertritt die Interessen der Mieterinnen und Mieter und ist mit vielen Aktiven vor Ort vernetzt.

 

DIE LINKE startet am 14.9. die bundesweite Kampagne »Bezahlbare Miete statt fetter Rendite!«.

Wir sagen Miethaien den Kampf an. Wir richten uns gegen die verfehlte Mieten- und Wohnungspolitik der Bundesregierung und wollen bundesweit die Kräfte für bezahlbares Wohnen bündeln.

 

Demonstration:

»Bezahlbare Miete statt fetter Rendite!«
14.9. 16 Uhr Franz-Mehring-Platz 1

Kundgebung:

14.9. 18 Uhr Hermann-Stöhr-Platz am Ostbahnhof.
Mit dabei sind Katja Kipping, Bernd Riexinger, Katrin Lompscher, Caren Lay, Pascal Meiser und VertreterInnen von Mieten-Initiativen moderiert von Katalin Gennburg.
Musik gibt es von Amewu, AWA und Ali Safari.

In meinen Kalender eintragen

Verwandte Links

  1. www.miete-bezahlbar.de
zurück zur Terminliste